Familienwandertag

Traditionell führt die Ortsgemeinde Michelbach am Fronleichnamstag eine Familienwanderung der Ortsteile Michelbach und Widderstein durch. Es hatten sich insgesamt 120 Personen zu dieser Veranstaltung angemeldet.

Getroffen wurde sich um 10.00 Uhr am Spielplatz in Michelbach und nach einer kurzen Begrüßung durch den neuen Gemeinderat ging es am Friedhof vorbei und unterhalb des Industriegebietes in Richtung Widderstein, wo eine erste Rast eingelegt wurde.

Während der Wanderung bestand natürlich die Gelegenheit sich mit der Nachbarschaft auszutauschen und/oder den einen oder anderen Mitbürger/in etwas besser kennen zu lernen.

Um die Mittagszeit erreichte die fröhliche Wandertruppe das Schützenhaus Michelbach, wo schon eine Stärkung in Form von Grillgut und Kaltgetränken alle Teilnehmer erwartete. Erstmals war auch für die jüngeren Teilnehmer ein Zeitvertreib vorhanden. Es waren eine Hüpfburg, ein Tischkicker sowie eine Tischtennisplatte aufgebaut. Diese wurde auch heftig genutzt.

Am Nachmittag gab es noch Kaffee und Kuchen. Als ein plötzlicher und heftiger Gewitterschauer aufkam, zeigte sich die gute Ortsgemeinschaft. Jeder packte mit an und sehr schnell waren alle Spielsachen sowie Tische und Bänke im Schützenhaus untergebracht und es konnte bis in die späten Nachmittagsstunden weitergefeiert werden.

1646total visits,8visits today